Praxis

Abrechnung nach den Wahltherapeutenprinzip:
Bitte gehen Sie vorher zu Ihrem Hausarzt, Orthopäden oder einem Facharzt Ihres Vertrauens. Dieser Arzt schreibt Ihnen eine Verordnung für Heilmassagen und diverse andere Therapiemöglichkeiten.

Nachdem Sie die Rechnung für Ihre Heilmassagen/Therapien bezahlt haben, reichen Sie bitte meine Rechnung, mit dem Überweisungsschein für die Behandlungen bei der VGKK ein. Von Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung wird Ihnen ein festgelegter Betrag an Behandlungskosten auf Ihr Konto rückerstattet.

Haben Sie eine Private Krankenversicherung?
Bitte fragen Sie nach, ob die Therapiekosten übernommen werden. Wenn ja, reichen Sie bitte die Kopie der Rechnung bei Ihrer Privatkrankenversicherung ein, dort werden je nach Tarif gewisse Kosten zurückerstattet.

Geschäftsbedingungen
Wir bitten Sie um Verständnis, dass Gutscheine im Voraus zu bezahlen sind und nicht bar abgelöst werden können.

Bei Terminabsage bitte ich Sie, bis spätestens einen Tag vor der Massage um telefonische Verständigung, da andernfalls die Kosten der vereinbarten Massage verrechnet werden müssen!


  • praxis1
  • praxis2
  • praxis3